Linux
Linux

Linux (6)

Fedora ist eine Linux-Distribution, die für eine möglichst vielfältige Zielgruppe entwickelt wurde.

FreeBSD ist ein freies Betriebssystem, welches hauptsächlich für Server und Appliances entwickelt wird, aber auch auf Desktop-Systemen verwendet werden kann und wird.

Bei openSUSE handelt es sich um eine Linux-Distribution der SuSE GmbH, die auch in Deutschland weit verbreitet ist. OpenSUSE richtet sich vor allem an Privatpersonen und ist äußerst benutzerfreundlich und stabil.

CentOS ist die dritthäufigste Distribution des Linux-Kernels. Die Abkürzung CentOS steht für „Community Enterprise Operating System“.

Ubuntu ist eine der bekanntesten Linux-Distributionen. Weltweit nutzen geschätzte 25 Millionen Menschen Ubuntu als kostenloses Betriebssystem.

Debian ist eine der am weitesten verbreiteten und auch ältesten Linux-Distributionen.

Share This

Follow Us

Franzis Elektronik: Für große und kleine Entdecker

Zum Seitenanfang